Erdbeerküchlein mit Vanillesahne

rezepten_erdbeertorte

für 4 Küchlein brauchen wir:

2 Scheiben Blätterteig (tiefgekühlt)

ca. 16 Erdbeeren

Erdbeerkonfitüre

1 Eigelb

150g Crème fraîche

1-2 TL Vanillezucker

 

  • Ofen auf 200° vorheizen

  • aus den aufgetauten Teigplatten je 2 runde Flächen ausstechen

  • Erdbeeren in Scheiben teilen und auf den Teigkreisen kreuzförmig anordnen

  • Beeren mit Erbeerkonfitüre überziehen

  • Teigränder mit verquirltem Eigelb bestreichen (aus den Teigresten nach Belieben kleine Ornamente stechen, auf die Küchlein setzen und ebenfalls mit Eigelb bestreichen)

  • auf einem kalt abgespülten Backblech auf der mittleren Schiene ca. 20 min. backen

  • Crème fraîche mit dem Vanillezucker verrühren

Fertige Küchlein nochmals leicht mit Erdbeerkonfitüre bestreichen.
Warm mit der Vanillesahne servieren.

Tipp:
Eignet sich prima zum Nachmittagskaffee wie auch zum Dessert!