Rhabarber-Baiser-Tarte

rezept_rhabarbertorte

Wir brauchen hierfür:

1 Tarte-Form (Durschnitt 30 cm)

2 Eier

100 g Butter

50 g Zucker

200 g Mehl

200g Konfitüre "Feiner Rhabarber"

75 ml. Weißwein

100g Mandeln gemahlen

Fett für die Form

 

  • Zunächst den Backofen auf 175° vorheizen, die Form fetten

  • Die Eier trennen

  • Butter mit Zucker und Eigelben schaumig rühren. Mehl unterkneten.

  • Teig ausrollen und die Form damit auskleiden. Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen.

  • Auf der mittleren Schiene ca. 12 min. vorbacken

In der Zwischenzeit:

  • Mandeln leicht anrösten, abkühlen lassen

  • Konfitüre mit Wein verrühren

  • Eiweiße mit dem Zucker steif schlagen, 2/3 der Mandeln unterheben

  • Restliche Mandeln auf dem Teigboden verteilen

  • Konfitüre aufstreichen

  • Baisermasse in einen Spritzbeutel füllen und gitterförmig aufspritzen

  • Kuchen in 15-20 min. fertigbacken

 

Guten Appetit!